Connected Kids - Aufwachsen mit digitalen Medien

Worum geht es?

In unserem Projekt untersuchen wir, wie Kinder in einer mediatisierten Welt aufwachsen. Uns interessiert insbesondere, wie Kinder für sie wichtige Übergänge meistern. Hierzu möchten wir Familien über einen längeren Zeitraum begleiten und interviewen.

Wie kann ich teilnehmen?

Wir suchen Familien in/um Hamburg oder Nürnberg mit einem Kind, das gerade eingeschult wurde oder von der Grundschule auf eine weiterführende Schule gewechselt hat. Wir möchten sowohl mit dem Kind als auch mit einem Elternteil zwei Gespräche führen. Die erste Interviewphase findet im Herbst 2018 statt, die zweite etwa ein Jahr später. Wenn Sie an der Studie teilnehmen möchten, nehmen Sie gern zu uns Kontakt auf.

Wer sind wir?

Wir sind ein Team aus Wissenschaftler*innen von der Universität Erlangen Nürnberg und vom Hans-Bredow-Institut in Hamburg, das sich für das Aufwachsen von Kindern in digitalen Medienwelten interessiert.